„A man who has attained the mastery of an art reveals it in his every action.“

Samurai Maxime


Geschäftsführer von Eykcon ist Peter van Eyk


Peter van Eyk blickt auf eine 30jährige Erfahrung als Führungskraft mit Verantwortung für grosse Transformationsprozesse in der „corporate world“ in verschiedenen Branchen (Telekommunikation, Banken, CustomerService, Outplacement) mit Schwerpunkt im Bereich Personal, Organisation & Recht zurück. Seit dem Jahre 2000 ist er zunächst zweitberuflich, seit dem 1. Juli 2015 hauptberuflich als Rechtsanwalt und Executive Coach mit einer Spezialisierung auf die Begleitung von Managern und ManagementTeams in Veränderungsprozessen tätig. Mehrere Ausbildungen an renommierten BusinessSchools und seine wirtschaftspsychologische Fortbildung speziell in Personaldiagnostik und Coaching runden sein Profil ab. Er ist akkreditierter Senior Practitioner Coach des European Mentoring und Coaching Councils (EMCC) und Inhaber der A-Lizenz für Berufseignungsdiagnostik gem. der DIN 33430. Als Deutschland –Präsident des EMCC ist er Teil eines globalen Netzwerkes professioneller Coaches. Kennzeichnend für ihn und seine Einstellung ist weiterhin sein leistungssportlicher Hintergrund in japanischen Kampfkünsten. 2010 legte er in Tokio die Grossmeisterprüfung im Karate-Do (moving Zen) ab, zuletzt wurde er 2014 in Lissabon Veteranen-Weltmeister im Freikampf der Funakoshi Shotokan Karate Association. Er ist Chief Spiritual Officer von DaiTamashi – BlackBeltManagerAcademy

Näheres zum Beruflichen Werdegang

7 Gründe ...

... sich für Eykcon als Partner bei der Gestaltung von Wandel und Entwicklung von Führungskräften zu entscheiden:

1. Grund
Jahrzehntelange Erfahrungen wie erfolgreich in und mit Systemen der "corporate world" zu agieren ist.
2. Grund
Große Erfahrung in konzernweiten Transformationsprozessen und fundierte Ausbildung in allen relevanten Managementkompetenzen.
3. Grund
Aus langjähriger HR-Verantwortung Expertise in allen Fragen des PeopleManagements sowie Sozialpartnermanagements.
4. Grund
Assessments/Audits sowie anschließendes Entwicklungscoaching von mehreren hundert Führungskräften (Teamleiter/Abteilungsleiter).
5. Grund
Langjährige Erfahrungen mit Outplacementprozessen mit Retraining und CareerCoaching.
6. Grund
Leitung bei der großflächigen (über 100 Leitende Angestellte) Einführung von Coaching als Führungsstil ("Der Manger als Coach").
7. Grund
15jährige Erfahrung in der individuellen, ganzheitlichen Betreuung von TOP-Führungskräften bei persönlichen Veränderungsprozessen und als Sparringspartner bei der Vorbereitung für besondere Herausforderungen.
Buy now